fbpx

Frauen- und Mädchen Notruf Speyer

Frauen- und Mädchen Notruf Speyer

Labyrinth e.V.

Fach- und Beratungsstelle bei Vergewaltigung und Sexualisierter Gewalt

Kleine Pfaffengasse 28
67346 Speyer

Tel: 06232-28833
Mail: frauennotruf-speyer@t-online.de

VR-Nr.: 50787, Amtsgericht Ludwigshafen

Web: www.frauennotruf-speyer.de

Schwerpunkte:

  • Beratung
  • Informationen für Betroffene
  • Selbsthilfe-Gruppen
  • Prävention für Kindertagesstätten
  • Selbstbehauptung für Mädchen und Frauen
  • Fortbildungen

Mehr über den Verein:

Der Notruf Speyer für vergewaltigte Frauen und Mädchen/Labyrinth e.V. ist eine Fachstelle zum Thema sexualisierte Gewalt.

Die Beratungsstelle wurde 1979 gegründet und versteht sich als Teil der autonomen Frauenbewegung. Basis der Vereinsarbeit ist ein feministischer Ansatz, der die grundsätzliche Parteilichkeit für Frauen beinhaltet.

Gewalt gegen Frauen und Mädchen stellt sich für den Verein nicht als individuelles Problem einzelner Frauen und Mädchen dar, sondern als Ausdruck gesellschaftlicher Machtstrukturen.

Der Verein verfolgt das Ziel, sexualisierter Gewalt an Frauen und Mädchen entgegenzuwirken und von sexualisierter Gewalt betroffene Frauen und Mädchen zu unterstützen. Neben Sexismus finden auch andere gesellschaftliche Benachteiligungen aufgrund von Alter, Migrationshintergrund, Hautfarbe, Religion, sexueller Orientierung, Behinderung, Bildung und sozialer Herkunft Berücksichtigung. Der Frauen und Mädchen Notruf Speyer bietet einen Schutzraum, zu dem ausschließlich Frauen Zugang haben.

Weitere Informationen zum Verein und aktuellen Projekten finden Sie unter www.frauennotruf-speyer.de

Sie möchten diesen Verein unterstützen?
Fordern Sie jetzt eine Zahngold-Spendendose für Ihr Zahnarztpraxis an!

JETZT HELFEN